Startseite
    Lifestyle
    Politik
    Religion/ Glaube
    Meinung
    Arbeit & Wirtschaft
    Wissenschaft/ Technik
    Philosophisches
  Über...
  Archiv
  Disclaimer
  Gästebuch
  Kontakt

Links
  Lance Armstrong Foundation
  Erzbistum Köln


http://myblog.de/tomorrowmaker1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meinung

Katholische Poltergeister (Aufreger der Woche)

Als ich heute morgen einen Blick auf die Online-Ausgabe des Spiegel warf, hätte mich fast der Schlag getroffen!

Da sagt doch der - bislang von mir sehr geschätzte - Erzbischof von Köln Joachim Kardinal Meißner, Horst Seehofer sei für den Posten des Parteivorsitzenden der CSU ungeeignet. OK, seine Meinung - sein Recht, und der Grund? Der sei in seiner außerehelichen Beziehung zu suchen. Wenn ein Mensch für eine solch wichtige Position kandidiere müßten an ihn auch besondere Maßstäbe angelegt werden und diese müßten gegebenenfalls auch der persönliche Lebensstil sein, denn es handele sich ja immer um denselben Menschen - oder um einen Fall von Schizophrenie.

Eminenza:

a) Ist die CSU in Bayern und Köln nicht!

b) Wenn die persönliche Lebensführung oder neutraler die Lebensumstände entscheidend sind, für wen sind sie es? Stuft sich das nach Gehaltsgruppen, Ämtern usw. ab? Wenn Menschen nicht für öffentliche Ämter taugen, weil sie ein konfuses Familienleben haben, was ist dann erst mit den Resultaten - sprich Kindern - die daraus hervorgehen?

14.2.07 15:01


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung